Ausbildung

Frischer Wind weht beim Musikverein „Eintracht“ Olsberg. Es wurde ein neues Ausbildungskonzept erarbeitet, das die Hürden zum Start in eine musikalische Ausbildung verringern soll. Am Anfang steht immer das Erlernen eines Instrumentes. Bei der Anschaffung eines Instrumentes kann der Musikverein behilflich sein.

Der Instrumentalunterricht erfolgt in zwei Phasen. Zunächst wird mit Unterricht in Zweiergruppen gestartet, bevor es weiter geht mit Einzelunterricht.

Die Kosten belaufen sich auf 35€ pro Monat.

Für Geschwisterkinder reduziert sich der Betrag auf 30€ pro Monat.

Zum Einstieg bietet der Musikverein einen kostenlosen Schnuppermonat an.

Da Musizieren nicht nur die Kreativität und die Konzentrationsfähigkeit, sondern vor allem auch soziale Kompetenzen stärkt, steht das gemeinsame Musizieren so schnell wie möglich im Fokus. In der Gruppe gemeinsam Musik zu machen und seine Freizeit mit viel Spaß zusammen zu gestalten, das ist das Ziel des Musikvereins. So startet möglichst schnell der Besuch des Ausbildungsorchesters ABO.

Das ABO probt freitags von 17:30 – 18:30 Uhr.

Das JO probt freitags von 18:00 – 19:00 Uhr.

Beide Proben finden im Olsberger Pfarrheim statt und Besucher, die mal herinschauen möchten sind jederzeit herzlich willkommen!

Für weitere Informationen können Sie sich bei folgenden Personen melden:

Felix Burmann: 0170/2123132

Julian Melcher: 0151/11531762

Einen Kommentar hinterlassen

Du must angemeldet um einen Kommentar zu hinterlassen

Menü