Generalversammlung 2016

Am zweiten Novembersamstag fand die 88. Generalversammlung des Musikvereins „Eintracht“ Olsberg statt. Es wurde zum Einen zurückgeblickt auf das vergangene Geschäftsjahr, aber vor allem auch der Blick nach vorne gewandt: es standen einige Vorstandswahlen an, die größtenteils  unter dem Motto „Wiederwahl“ standen: Julian Melcher ist weiterhin Geschäftsführer, Maike Wiepen bleibt Leiterin der Tanzband „Take Ten“, Jana Körner ist auch in Zukunft Notenwartin und Felix Burmann bleibt Dirigent des Jugendorchesters. Neues Mitglied im Vorstand ist Christian Becker, der die Leitung der Blasmusik „Hasleymusikanten“ übernimmt.

Viele spannende Projekte stehen im kommenden Jahr an. Neben einem neuen Schützenfest macht sich Ende Juni das Große Blasorchester auf den Weg ins französische Fruges, um dort auf Einladung der Stadt Olsberg und seiner Partnerstadt an einem Austausch und einem Musikfestival teilzunehmen.
Aber auch 2016 ist noch prall gefüllt: An zwei Vormittagen im November wird eine Nachwuchsoffensive in den Grundschulen von Olsberg und Bigge in Kooperation mit der Musikschule PK-Media gestartet und natürlich steht noch das Weihnachtskonzert an, für das momentan fleißig geprobt wird: am Sonntag, den 18. Dezember ab 17 Uhr wird sich in der Olsberger Konzerthalle musikalisch  auf das Weihnachtsfest eingestimmt.

 

Autor: Felicia Schley

Kommentare sind geschlossen.

Menü