Weltliche Chor- und Instrumentalmusik zum neuen Jahr

Tonart und Quintity Brass spielen gemeinsames Konzert

in der Olsberger Pfarrkirche St. Nikolaus

mgv_olsberg_plakat_neujahrskonzert_2017_fuer_internet_1

Beide Ensembles setzen bewusst auf ein buntes Programm aus den unterschiedlichsten Musikrichtungen. Ein Weihnachtslied darf jedoch auch nicht fehlen, da sind sich alle einig.

Quintity Brass wird mit „Jurassic Park“ erstmals auch Filmmusik präsentieren. Eine besondere Herausforderung, wenn man bedenkt, dass nur fünf Musiker spielen und nicht wie im Original, ein ganzes Orchester. Ebenfalls die Länge von knapp sechs Minuten sowie der Tonumfang des Stückes fordern das Quintett heraus. Außerdem erklingen Werke von bekannten Ensembles wie Mnozil Brass, Bozen Brass oder den Quintett Pionieren Canadian Brass. Sogar die Beatles sind mit einem Song in diesem Konzert vertreten. Mehr wird jedoch noch nicht verraten.

Kommen und hören Sie selbst am 08.01.2017 um 17:00 Uhr
in der Pfarrkirche St. Nikolaus in Olsberg.

(Text: Nikolas Imöhl)

Autor: Sebastian Vogt

Kommentare sind geschlossen.

Menü